Premium Schüleraustausche England

Schüleraustausche der Akademis Internatsberatung GmbH

Sie interessieren sich für einen Schüleraustausch in England? Um Ihr Kind für eine Weile mit Haut und Haar in die britische Kultur eintauchen zu lassen, ist dies die günstigste Möglichkeit, denn durchschnittlich kostet ein Jahr in einem englischen Internat etwa 36.000 Euro. Das ist eine Summe, die sich nicht jeder leisten kann.

Sie haben trotzdem den Anspruch, dass Ihr Nachwuchs diese wertvolle Zeit an einer der führenden Schulen Großbritanniens verbringt, und sowohl akademisch als auch persönlich ideal gefördert wird.

Weil das so ist, entwickelten wir mit den führenden öffentlichen Schulen Englands günstige Schüleraustauschprogramme auf höchstem Niveau. Unsere Partnerschulen finden Sie in den schönsten Gegenden Englands. Als unabhängige Vermittlungsagentur sind wir auf Premium-Auslandsaufenthalte an englischen Elite-Internaten spezialisiert und kennen uns daher im hochpreisigen, englischen Schulsystem bestens aus.

Wir stellen das Bindeglied zwischen Ihnen und über 40 angesehenen, öffentlichen Schulen in England dar, mit denen wir Kooperationen führen. Diese Einrichtungen wurden von unabhängigen Medien mehrfach ausgezeichnet und sind in jeder Hinsicht empfehlenswert. Für unsere Beratung entstehen Ihnen keine Kosten.

Es steht Ihnen frei, ob Ihr Kind nur mal 2 Wochen englische Luft schnuppern will, sich für 3 Monate oder gar ein ganzes Jahr auf die britische Lebensart einlassen möchte. In jedem Fall wird dieser Aufenthalt den Horizont Ihres Kindes erweitern, Englisch lernt es fast nebenbei, während es sich in seiner niveauvollen, herzlichen Gastfamilie einlebt.

Jetzt kostenfrei beraten lassen und Rückruf reservieren

(Mo-So von 8:00-20:00 Uhr)



Kurzaufenthalte in den Ferien werden häufig durch ein intensives Sprach-Programm begleitet. So kann Ihr Kind während seiner ersten Begegnung mit dem british way of life zugleich Kontakte mit internationalen Mitschülern knüpfen.

Tiefer in den Schulalltag und die englischen Gepflogenheiten dringt Ihr Kind natürlich ein, wenn es 3 Monate oder länger bleibt. Dann arbeitet es in einer angesehenen, öffentlichen Schule zusammen mit englischen Schülern auf die Prüfungen hin, treibt gemeinsam mit den Schulkameraden Sport und nimmt das Abendessen in der Gastfamilie ein. Ihr Kind lernt neue Feiertage und Nationalgerichte kennen und den typisch britischen Humor. Es wird mit einer anderen Kultur konfrontiert und beginnt, diese zu durchdringen, zu schätzen und zu respektieren.

Auf Ausflügen wird es vor der abenteuerlichen Geschichte Englands stehen und die je nach Landesteil auf eigene Art berauschende Natur erkunden. In der Großstadt wird es spüren, warum England das Land der Popmusik, Mode und Hochfinanz ist und vor Lust am Neuen rund um die Uhr pulsiert. Die typisch englische Höflichkeit ist sprichwörtlich. Mit Offenheit und Witz gehen die Einheimischen auf Menschen zu. Das macht es jedem Kind, das zum ersten Mal im Ausland ist, leicht, die Fremde schnell abzuschütteln.

Mit einem Premium-Schüleraustauschprogramm in England legen Sie in Ihrem Kind den Keim für Neugier, Toleranz, Weltoffenheit und interkulturelle Kompentenz. Es wird über den Ärmelkanal hinweg frühe Freundschaften begründen und seine Beherrschung der Weltsprache nahezu spielerisch verbessern. Schließlich wird es selbstbewusster und reifer zurückkommen, als es vor Monaten von Ihrer Familie gegangen ist. Es wird jetzt im Herzen eine zweite Heimat tragen, und nicht nur eine neue Sicht auf ein fremdes Land gewonnen haben, sondern auch auf sein bisher so selbstverständliches Deutschland.

Sollte dieser Austauschschüler mit seinen Eltern später einmal einen weiterführenden Studienaufenthalt auf der britischen Insel planen, so wird er keinerlei Startschwierigkeiten mehr haben.

Das exzellente, britische Schulsystem ist die „Urmutter“ aller Schulen in der anglo-amerikanischen Welt. Außerdem zeichnen sich englische High Schools  durch uralte Traditionen aus. Es hat seine Gründe, warum sich die international bekanntesten Eliteuniversitäten in Großbritanien zu dem geworden sind, was sie heute darstellen: Die schulischen Einrichtungen gelten als hervorragend, die Lehrer treibt ein besonderer Berufsethos an, das Fächerangebot ist ausgesprochen breit, die Abschlüsse sind auf der ganzen Welt anerkannt. Eine bessere Adresse für einen Auslandsaufenthalt Ihres Kindes kann es nicht geben.

Üblicherweise geht die Schule von 8.45 Uhr bis 16 Uhr. Danach kann Ihre Tochter/Ihr Sohn mit neuen Freunden Freizeit verbringen und Hausaufgaben erledigen. Auch wenn Ihr Kind von seiner freundlichen Gastfamilie betreut wird, wird ihn die Zeit in England definitiv selbstständiger machen.

Welche der führenden öffentlichen Schulen Englands genau für Ihr Kind am Besten geeignet ist, müssen Sie nicht allein abwägen: Bei Ihrer Entscheidungsfindung beraten wir Sie kenntnisreich und gehen dabei individuell auf die Persönlichkeit Ihres Kindes ein. Die Leistung der Akademis Internatsberatung kostet Sie nichts.

Unser Premium-Schüleraustauschprogramm mit englischen Schulen bietet das gewisse Plus an Leistungen:

  • Einzelzimmer
  • Ausgewählte Gastfamilien
  • Sie können sich die familiäre Konstellation der Gastfamilie aussuchen (beispielsweise Anzahl oder Geschlechter der Gastgeschwister)
  • Cambridge-Exam-Vorbereitung
  • Frühstück und Abendessen (Montag bis Freitag)
  • Vollverpflegung (Samstag und Sonntag)
  • Transport vom und zum Flughafen
  • Freie Auswahl der Fächer

Schüleraustausch England Kosten

  • Auch kurzfristig ab Januar 2020 buchbar
  • Schuljahr: 13.000 Euro (Ankunft: 29.08.2020; Abfahrt: 12.06.2021)
  • 1. Halbjahr: 10.000 Euro (Ankunft: 29.08.2020; Abfahrt: 16.01.2021)
  • 2. Halbjahr: 10.200 Euro (Ankunft: 02.01.2021; Abfahrt: 12.06.2021)
  • 1. Term: 8.500 Euro (September – Dezember)
  • 2. Term: 8.000 Euro (Januar – April)
  • 3. Term: 6.000 Euro (April – Juni)
Internat England - Akademis Internatsberatung


4.7
4,7 rating
4.7 out of 5 stars (based on 18 reviews)
Excellent72%
Very good28%
Average0%
Poor0%
Terrible0%