Haileybury

Haileybury – Herausforderndes und einzigartiges IB-Internat von Weltklasse

Haileybury eilt ein hervorragender Ruf voraus. Und das vollkommen zurecht! Beeindruckende akademische Ergebnisse, der IB-Abschluss und eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten ziehen Schüler von nah und fern an.

Klares Urteil: Haileybury ist unter den Top-Ten der besten unabhängigen IB-Schulen, sagt die Times-Rangliste. Daher ist es wohl nicht überraschend, dass Haileybury zu den berühmtesten Namen im Bildungssektor gehört. Bekannt ist die Schule unter anderem dafür, dass sie bereits 1998 das IB ins Leben rief – damals als wahrer Trendsetter! 

Für uns steht Haileybury für Extraklasse und Lebensfreude. Auf 220 Hektar erhebt sich hier eine architektonische atemberaubende Anlage. Die lebendige und aktive Schule hat so viele Kurse anzubieten, dass man gar nicht alles aufzählen kann. Für enthusiastische Schüler, die Spaß daran haben viel auszuprobieren eine klare Empfehlung! Entsprechend fröhlich und entspannt ist auch die Campus-Stimmung, finden wir. In 12 gemütlichen Boarding Häusern fühlen sich die Schüler hier pudelwohl. 

Stärken auf einen Blick

  • wunderschöne Gebäude
  • IB-Abschluss
  • unter den Top-Ten der unabhängigen IB-Internate
  • musikalisch und künstlerisch stark

Akademisch

Haileybury lässt akademisch staunen: 70 % der Schüler erreichen ein A* oder A bei den A-levels; die durchschnittliche IB-Punktzahl sind beachtliche 37 Punkte. In Mathematik, Englisch, Geschichte und Drama ist die Schule besonders stark. Wir finden es klasse, dass 90% der Lehrerkräfte selbst auf dem Campus leben und viele sogar promiviert haben. Bei außergewöhnlichen Projekten wie dem Stan-X Programm arbeiten die Schüler mit den Universitäten Oxford und Stanford zusammen und forschen an Heilmitteln für Krankheiten wie Bauchspeicheldrüsenkrebs und Diabetes. Dementsprechend ist die Schule recht selektiv und achtet darauf, wen sie annimmt. Wir wissen jedoch, worauf es in diesen Prüfungen ankommt und helfen natürlich gerne bei der Vorbereitung.

Kreative Künste

Kreative Schüler können in Kunst, Musik oder Theater­ glänzen. Die Schule blickt auf eine jahrzehntelange Tradition des Chorgesangs zurück und hat vor einigen Jahren den BBC Songs of Praise School Choir of the Year gewonnen. Im großen und lichtdurchfluteten Kunstgebäude werden die Schüler auch zum Experimentieren mit Keramik, Bildhauerei, Druckgrafik, Fotografie und Design ermutigt. Zudem bietet Haileybury Tanzunterricht in Ballett, Street Dance, Jazz, Stepptanz und vielem mehr an. Regelmäßige Tanzshows, Konzerte und Ausflüge runden das kreative Angebot ab.

Sport und Freizeit

Langeweile ist an der Haileybury ein Fremdwort. Hier ist wirklich immer etwas los. Besonders für ihr breites Sportangebot ist die Schule bekannt. Ehemalige Profi-Sportler trainieren die Rugby- und Netball Mannschaften. Abgesehen davon, erfreuen sich Sportarten wie Hockey, Fußball, Tennis, Leichtathletik und Lacrosse bei Jungen und Mädchen großer Beliebtheit. Nicht selten versammelt sich sogar die gesamte Schule auf dem Vorplatz, um das eigene Team anzufeuern. Wir finden, das zeugt vom starken Zusammenhalt und der Liebe zum Sport an der Haileybury. Zum Staunen bringen wohl auch das moderne Schwimmbad und der professionell betriebene Tennisclub auf dem Gelände. Unter rund 130 Aktivitäten lockt zudem der Chinese Club, ein Trommelkurs oder Tauchen. Auch Imkerei ist belegbar. 

Leben vor Ort

Ganze 220 Hektar Land nimmt die majestätische Schule, mit ihren prächtigen neoklassizistischen Gebäuden ein. Trotz der Größe ist die Atmosphäre familiär und liebenswürdig. Auch auf das mentale Wohl wird stets geachtet: Die Schüler haben immer einen Ansprechpartner und trotz voller Tagespläne ist die Stimmung entspannt. Das fantastische Essen der Haileybury ist dabei nicht zu vergessen! Die hochklassigen Mahlzeiten im großen, eichengetäfelten Speisesaal lassen so manchen Sternekoch staunen. 

Profitieren Sie von:

  • Vorbereitung auf das Interview
  • Hilfestellung beim Visumsantrag
  • authentischen Einblicken aus erster Hand
  • unkomplizierter Kontaktaufnahme mit der Schule
  • jahrelanger Erfahrung bei der Vermittlung

Sie interessieren sich für eines der Top-IB-Internate in England? Dann könnte die Haileybury School eine sehr gute Wahl für Sie sein.

Die Haileybury ist jedoch bei weitem nicht das einzige Internat in Großbritannien, das erstklassige IB-Abschlüsse hat. Kommen sie für eine kostenlose Beratung gerne auf uns zu.

Durch jahrelangen Kontakt mit den Schulen wissen wir um die jeweiligen Besonderheiten und können die Internate authentisch einschätzen.

Wir sind uns sicher, gemeinsam finden wir das richtige Internat für Ihr Kind.
Eine Übersicht finden Sie auf unserer Internat England Seite.

Kurzübersicht Haileybury

Schülerzahl: 915

Altersklasse: 11-18
Anzahl internationale Schüler: 220
Anzahl Internatsschüler: 658
Durchschnittliche Klassengröße: 14
Internatsgebühren pro Term:  £ 7.870 – £12.405

Die wichtigsten Sportangebote: Rudern, Segeln, Rugby, Cricket, Hockey, Netball, Leichtathletik, Basketball Klettern, Tanzen Fußball, Golf, Lacrosse, Rackets, Tennis, Fitness, Schwimmen
Nächstgelegene Flughäfen: London- Heathrow: 1 Stunde; London-Stansted: 30 min

Haileybury 12