Sedbergh School

Sedbergh School – Frische Luft in Yorkshire: Fischen, Reiten, Mountainbiken!

Schöner als in der sanft gewellten Yorkshire Dales-Landschaft (Nordengland) könnte die traditionelle Sedbergh School nicht liegen. Jedenfalls nicht für Schüler, die sich gern draußen bewegen. Im felsig-kargen, offenen, dünn besiedelten Hügelland entdecken sie ein Paradies für alle Outdoor-Wünsche: Hier kann man klettern, fischen, Kayak fahren, mountainbiken, und es gibt eine Reitabteilung.

Der Pferdestall auf dem Schulgelände kann mit einer Outdoorarena aufwarten, mit Springpaddock und Langlaufzäunen. Dazu kommen 25 Hektar Land für Feldunterricht und Trekkingrouten. Beste Hackingmöglichkeiten für fortgeschrittene Reiter bieten Reitwege in der Nähe. Das schuleigene Reitsportteam hat bereits einige Wettbewerbe gewonnen und nationale Meister hervorgebracht.

Über 30 weitere Sportarten werden auf hohem Niveau gepflegt, und im Rugby ist diese Schule in England führend!

Das akademische Fächerangebot, die schulischen Einrichtungen scheuen keine Vergleiche und haben schon vielen Schülern den Weg an die führenden Universitäten geebnet. Sogar am Abend und am Wochenende sind die Lehrer bereit, ihren Schülern Einzelstunden zu geben. Auch die künstlerischen Talente unter den jungen Leute genießen hier alle erdenklichen Möglichkeiten, ihre Kreativität auszuleben. 5 Chöre, mehrere Orchester, fünf Theaterproduktionen pro Jahr sprechen für sich.

Kundig und einfühlsam unterstützt die Schule die ihnen Anvertrauten besonders bei Lernschwierigkeiten wie Legasthenie und Dyspraxia. Eine ganze Reihe der Lehrer wohnt auf dem Gelände und ist jederzeit ansprechbar. Da der weit überwiegende Teil der Schüler im Internat lebt, ist der Zusammenhalt in der Schule außergewöhnlich groß.

Neben den faszinierenden sportlichen Möglichkeiten können sie an den Wochenenden die urwüchsige Gegend erforschen, Schul-Clubs beitreten oder Sterne beobachten.

Sedbergh School Kosten

Die Kosten an der Sedbergh School belaufen sich pro Term auf 11.844 Pfund beziehungsweise 35.532 Pfund pro Schuljahr. Zusätzlich beträgt die Anmeldegebühr derzeit 125 Pfund.

Fazit Sedbergh School

Die ideale Schule für alle Outdoor-Fans, für Reiter, Fischer und Mountainbiker. Doch auch „der Ernst des Lebens“ wird nicht vernachlässigt, der akademische Standard ist herausragend, die alten Sprachen werden gepflegt. Fachlich versierte Unterstützung bei Lernschwierigkeiten, sehr gutes Zusammengehörigkeitsgefühl.

Wir beraten Sie auch gern zu weiteren Internaten in England. Eine Übersicht finden Sie auf unserer Internat England Seite.

Kurzübersicht Sedbergh School

Schülerzahl: 550
Davon Internatsschüler: 95%
Davon internationale Schüler: 19%
Schüler in der Oberstufe: 220
Durchschnittliche Klassengröße Oberstufe: 1:8
Internatsgebühren pro Term: £ 11.844

Die wichtigsten Sportangebote: Segeln, Schießen, Tennis, Leichtatlethik, Golfen

Nächstgelegene Flughäfen: Manchester 1,5 Std., Leeds 1,5 Std.

www.sedberghschool.org

Sedbergh School – Schule in England
What is the Spirit of Sedbergh School?

Sedbergh School - Adventure - A unique educational experience


4.8
4,8 Benotung
4.8 von 5 Sternen (basierend auf 4 Bewertungen)
Ausgezeichnet75%
Sehr gut25%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%