Box Hill School

Box Hill School – Exzellenz und Vielfalt

Höchst engagierte Lehrer, international und gastfreundlich, so wird die in der Grafschaft Surrey gelegene Box Hill School genannt. Auf ihrem Campus herrscht eine besonders herzliche, familiäre Atmosphäre, die in Englands Privatschulen ihresgleichen sucht. Bis in die Londoner City braucht man 35 Minuten.

Unter den besten Privatschulen nimmt die Box Hill School (sie bietet auch den IB-Abschluss) einen Spitzenplatz ein.

Die Box Hill School ist Teil des internationalen Round-Square-Netzwerkes und beherbergt in diesem Rahmen Schüler aus über 30 Nationen. Jeden von ihnen will sie dahin führen, sein Potential voll auszuschöpfen, auch im Hinblick auf seine Zukunft in einer global verknüpften Welt.

Ihr Erziehungs- und Bildungskonzept ist daher ganzheitlich. „Just go for it!“ lautet das Motto einfühlsamer Lehrkräfte und Hauseltern, die sich viel Zeit nehmen, um die Persönlichkeiten ihrer Zöglinge sowohl akademisch als auch seelisch zu entwickeln. Darüber hinaus wird jedem ein eigener Tutor an die Seite gestellt.

Der Lehrbetrieb an der Box Hill School wird als „exzellent“ eingestuft (ISI). Das exklusive Internat bietet den ganzen Kanon akademischer Fächer und geht noch darüber hinaus, um allen Interessen gerecht zu werden. 

Auch Schüler mit musischen Ambitionen können auf dem Campus ihr Potential ausbauen. Über 25 % Prozent der Zöglinge spielen ein Instrument.  Zwei Bühnenproduktionen pro Jahr sorgen dafür, dass junge Schauspieler, Sänger und Tänzer ihren ersten, großen Auftritt haben.

In Clubs und Schülergesellschaften können die Schüler die unterschiedlichsten Lieblingsthemen vertiefen oder neue entdecken. Hilfsprojekte führen die jungen Menschen bis nach Afrika.

Ein sehr breites Angebot an fantastischen Möglichkeiten, sich sportlich auszuprobieren oder zum Meister zu werden, rundet das Angebot der Box Hill School ab.

Neben dem idyllisch schönen Hauptgebäude wurden die schulischen Einrichtungen vor kurzem aufwändig modernisiert. Dies trifft auch für die Boarding-Houses zu: In der lebendigen Internatsgemeinschaft genießen die Schüler Küche und WLAN, großzügige Gemeinschaftsräume sowie die ständige Anwesenheit der Hauseltern.

Fazit Box Hill School

Wer seine kleine, exzellente, fürsorgliche Schule für sein Kind sucht, ist mit der Box Hill School sehr gut beraten. Ein breites, akademisches Programm geht mit einer Fülle an außerschulischen Möglichkeiten zusammen. Sehr wichtig ist der Schule, die Persönlichkeiten ihrer Schüler ganzheitlich, also auch seelisch intensiv zu betreuten.

Wir beraten Sie auch gern zu weiteren Internaten in England. Eine Übersicht finden Sie auf unserer Internat England Seite.

Kurzübersicht Box Hill School

Alter der Schüler: 11-18
Schülerzahl: 425
Davon Internatsschüler: 40%
Davon internationale Schüler: 25%
Durchschnittliche Klassengröße Oberstufe: 1:8
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: £11.650

Die wichtigsten Sportangebote neben den traditionellen Mannschaftssportarten: Kanufahren, Segeln, Golf, Bogenschießen, Yoga, Mountainbiking, Kampfsport, Tanz, Schwimmen, Fechten, Klettern, Tennis

Nächstgelegene Flughäfen: London Gatwick 35 Minuten

https://www.boxhillschool.com/

Internat in England – Box Hill School
Box Hill School Sixth Form Video

Headmasters Welcome | Box Hill School


4.8
4,8 Benotung
4.8 von 5 Sternen (basierend auf 4 Bewertungen)
Ausgezeichnet75%
Sehr gut25%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%