CATS College

CATS College – Cambridge und Canterbury heißen internationale Oberstufenschüler willkommen!

Zwei Schwester-Internate ermöglichen Schülern aus aller Welt ausgezeichnete Vorbereitung auf Top-Universitäten weltweit. Besonders beliebt bei Interessenten der Natur- und Wirtschaftswissenschaften.

Hier haben wir es ausnahmsweise mit zwei Internaten zu tun, die sich auf Oberstufen-Schüler fokussieren: das CATS College in Canterbury sowie das CATS College in Cambridge. Beide gehören zu den mehrfach ausgezeichneten CATS Colleges, die mehrere Standorte weltweit haben. Das CATS College in Canterbury durchlief jüngst eine Umbenennung zur Worthgate School.

Ihre Besonderheit liegt in ihrer bis zu 100% internationalen Schülerschaft.

Jetzt kostenfrei beraten lassen!

CATS College
CATS College
CATS College

Lehrplan, Freizeitmöglichkeiten und Verpflegung richten sich nach dieser außergewöhnlichen Multikulturalität. Ihre Erfahrung mit internationalen Schülern macht sie zu Experten, wenn es beispielsweise darum geht, Englisch als Fremdsprache zu unterrichten oder über Heimweh hinwegzuhelfen.

Das nagelneue und moderne Cambridge-Internat profitiert von der Nähe zur pulsierenden Welt-Universitätsstadt. Im erstklassig eingerichteten IB-Internat Canterbury nahe der historischen Altstadt kann man bereits in das Uni-Leben schnuppern.

Kurzübersicht

Alter der Schüler: 14-22
Schülerzahl: 400 (Canterbury), 500 (Cambridge)
Davon Internatsschüler: 90%
Davon internationale Schüler: bis zu 100%
Schüler in der Oberstufe: 400 (Canterbury), 500 (Cambridge)
Durchschnittliche Klassengröße Oberstufe: 12
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 13.825£ (Canterbury), 15.165£ (Cambridge)

Die wichtigsten Sportangebote neben den traditionellen Mannschaftssportarten: Fußball, Basketball, Volleyball, Badminton, Tischtennis, Reiten, Rugby, Running Club, Schwimmen

Nächstgelegene Flughäfen:
Canterbury: Standsted (1,5 Stunden), Gatwick (1,5 Stunden), Zug nach London: 1 Stunde
Cambridge: Standsted (30 Minuten), Zug nach London: 45 Minuten

https://www.catseducation.com/

Die Stärken im Überblick

sehr internationale Schülerschaft (bis zu 100%)

exzellente Vorbereitung für Top-Universitäten weltweit

luxuriöse Unterkünfte

mehr Freiheit und Eigenverantwortung

Bilder des CATS College

CATS College im Detail

Augenmerk: Akademisch

Moderne Labore für Naturwissenschaftler und Mediziner und digitale Ausstattung schaffen beste Lernvoraussetzungen. Die beiden Standorte bieten verschiedene Abschlüsse an, darunter in Canterbury auch der IB-Abschluss. In Canterbury stechen Globale Politik und Soziologie hervor, während Cambridge mit Russisch, Mandarin und Kantonesisch beeindruckt. Cambridge Schüler profitieren außerdem von der Universität, dessen Professoren regelmäßig Gastvorlesungen halten. Das CATS College will für seine internationalen Schüler eine Brücke zu den besten Universitäten Großbritanniens schlagen – und dabei ist es erfolgreich: es hat bereits Schüler in alle der 24 Russel Group Universitäten gebracht. Nicht nur aus Großbritannien, sondern aus aller Welt kommen Universitäten zu Besuch, um sich vorzustellen.

Sport

Das breite Sportangebot von Canterbury umfasst eine Vielzahl herkömmlicher Sportarten, wie Fußball, Volleyball oder Schwimmen. Besonders sportlich aktive Schüler werden mit Punkten namens healthy living tokens für ihr jeweiliges Boardinghouse belohnt und haben die Chance auf extra Preise. In Cambridge sind neben den traditionellen für englische Schulen ungewöhnliche Sportarten im Angebot, darunter Jujitsu, Muy Tai Boxing, Yoga, Tai Kwon Do, aber auch Indoor-Rudern und Turnen. Für die Ballsportarten gibt es Plätze auf dem Campus – diese können natürlich auch in den Pausen in Anspruch genommen werden. Weitere Sportarten finden statt in den lokalen Sporteinrichtungen der Stadt.

Freizeitangebot

Das CATS College legt es den jungen Heranwachsenden in beiden Standorten ans Herz, die Stadt zu erkunden, ihre Kinos, Theater, Konzerte oder Festivals, wie das Cambridge Science Festival oder das Canterbury Food & Drink Festival zu besuchen. Außerdem empfehlen sie ihre Lieblingsrestaurants mit englischer und multikultureller Küche. Neben einigen Mehrbettzimmern genießt der Großteil der Schüler ein Einzelzimmer mit privatem en-suite Bad. Clubs und Aktivitäten überspannen Kreatives, Sport, Persönliches, Akademisches und Leadership, darunter beispielsweise ein Ethik-Club für Unternehmer oder der Thinkology Club in Canterbury oder Breakdance, Kochkurs und Robotics Club in Cambridge. Trips führen in Kulturstädte Europas wie zuletzt Paris oder Madrid.

Künste

Im Lehrplan werden Kunst & Design, sowie bildende Kunst angeboten. Der praxisnahe Unterricht ist wegen seiner vielen Projekte bei den Schülern sehr beliebt. Für Interessierte ist der Weg in die Museen und Galerien von Canterbury, Cambridge und London, wie die Tate Modern, nicht weit. Ihre musikalischen und theatralen Leidenschaften können die Schüler in verschiedenen Drama Clubs, Musikschulen und dem Chor wahrnehmen. Auch Tanzunterricht und Handwerken wird angeboten. In Art-Portfolio-Kursen erhalten Schüler wertvolle Unterstützung in der Erstellung ihrer Portfolios für die Bewerbung ums Studium. Nach ihrem Schulabschluss haben junge Künstler zudem die Chance, an einem Partnercollege ein Kunststudium aufzunehmen.

Das ist das CATS College

CATS College Cambridge, Private School for International Students - Case Study

CATS College | Canterbury

Kosten CATS College

Die Kosten des CATS College Canterbury belaufen sich auf 13.825 Pfund pro Term und dementsprechend 41.475 Pfund je Jahr. Am CATS College Cambridge kostet ein Term 15.160 Pfund und demnach 45.480 Pfund im Jahr.

Bilder unserer Besichtigungen

So sehen uns unsere Kunden und Kundinnen

5.0
5 von 5 Sternen (basierend auf 54 Bewertungen)

Jetzt kostenfrei beraten lassen und mehr über die CATS College erfahren

Fazit CATS College

Die zwei Schwester-Internate des CATS Colleges sind besonders multikulturelle Schulen, die ausländische Schüler ideal auf britische Universitäten vorbereiten.

Jedoch gibt es noch zahlreiche weitere Internate mit internationaler Schülerschaft und intensiver Universitätsvorbereitung. Wir möchten Ihnen ans Herz legen, sich weitergehend zu informieren. Kommen Sie gern für eine Beratung auf uns zu. Durch jahrelangen Kontakt mit den Schulen wissen wir um die jeweiligen Besonderheiten und können die Internate authentisch einschätzen.

Wir sind uns sicher, gemeinsam finden wir das richtige Internat für Ihr Kind.
Eine Übersicht finden Sie auf unserer Internat England Seite.

Profitieren Sie von

  • authentischen Einblicken aus erster Hand
  • unseren guten Beziehungen zum Admissions Office
  • jahrelanger Erfahrung bei der Vermittlung
  • Hilfe bei Fragen zum Visum

Unsere Zertifizierungen

British Boarding Schools Network

Dreifache Referenzprüfungen sowie zahlreiche Hintergrundprüfungen und Interviews müssen die Bewerberagenturen durchlaufen, bevor sie vom British Boarding School Network eine beliebte Mitgliedschaft erhalten. Als Educational Agent der Vereinigung sind wir außerordentlich glücklich, gemeinsam mit 220 britischen Partnerschulen ein wertvolles Netzwerk des Austauschs und Fortschritts zu bilden.

ICEF AGENCY

Im Sektor der Bildungsanbieter zählen die ICEF-Qualitätssicherungsprozesse weltweit zu den strengsten. Agenturen, die diesen strikten Qualitätsanforderungen genügen, werden ausgezeichnet und alle 2 Jahre evaluiert. So wird der strenge Standard dauerhaft gehalten. Akademis ist auch für die Jahre 2023 und 2024 zertifiziert.

Boarding Schools Association

Die Boarding Schools´ Association (BSA) ist international im Bildungssektor für ihre herausragende Qualität bekannt. Mit über 600 Partnerinternaten handelt es sich um den größten Internatsverband weltweit. Eine BSA Mitgliedschaft gilt international als Zeichen eines hervorragenden Services, langjähriger Erfahrung und signifikanter Professionalität. Deshalb sind wir überaus stolz, eine von nur 43 Agenturen weltweit zu sein, die diesen zertifizierten Status besitzen.