49 (0) 3065-212 398 63
Kostenfreie Beratung erhalten
Menü

Institut Montana Zugerberg

Deutsch-englisches Internat mit internationaler Ausrichtung

Hier werden Internationalität und Individualität zugleich gelebt. Bestehend aus dem Schweizer Gymnasium und der internationalen Schule ermöglicht das Institut Montana weltweit anerkannte Abschlüsse in Deutsch, Englisch oder bilingual in beiden Sprachen, passend zu den persönlichen Zielen ihrer Schülerinnen und Schüler. Auch bei den vielfältigen Sport- und Freizeitangeboten wird jeder fündig.

Dieses deutsch- und englischsprachige Internat am herrlichen Schweizer Zugersee verfolgt seit seiner Gründung im Jahr 1926 engagiert die Mission, durch hochwertige Bildung die Welt ein Stück besser zu machen. Getreu ihres Mottos „Das ist dein Ort zu wachsen“ bietet das Institut Montana eine große Auswahl deutsch-, englisch- und zweisprachiger Abschlüsse an, die ihren Schülerinnen und Schülern die Tore zu Universitäten weltweit öffnen.

Jetzt kostenfrei beraten lassen!

Institut Montana Zugerberg
Institut Montana Zugerberg
Institut Montana Zugerberg

Eine internationale Ausrichtung und ein zugleich individueller Ansatz durchzieht das Institut Montana, in dessen multikultureller Schulgemeinschaft 380 Schülerinnen und Schülern aus 55 verschiedenen Ländern lernen. Internationalismus, Individualismus und Integration sind die drei Grundpfeiler der Schule und finden ihren Ausdruck im Streben nach einem harmonischen Miteinander, der kulturellen Vielfalt und der ganzheitlich abgerundeten Bildung.

Nur eine dreiviertel Stunde außerhalb von Zürich liegt die Schule in der idyllischen Stadt Zug, die für ihren schönen See, die Bergbahn und den charmanten Altstadtkern bekannt ist, vor allem aber für ihre hohe Lebensqualität geschätzt wird. Denn die belebte Stadt ist ein Magnet für inländische wie ausländische Unternehmen. Eine Besonderheit auf dem Campus selbst ist das geschätzte „Chalet Suisse“, welches für die Weltausstellung 1906 in Mailand als Repräsentation der Schweizer Architektur gebaut wurde. Nun bekommt es ein zweites Leben als Herz des Instituts Montana. Geplant ist es als Ort für innovative Schulprojekte – inklusive Schulcafé.

Das Institut Montana vereint gleich zwei Schulen: das Schweizer Gymnasium und die internationale Schule. Am Schweizer Gymnasium kann die eidgenössische Schweizer Matura abgelegt werden, optional auch zweisprachig auf Deutsch und Englisch. Die Matura ist ein Äquivalent des Abiturs und wird weltweit anerkannt. Mit der bilingualen Matura möchte das Institut Montana es ihren Schülerinnen und Schülern noch leichter machen, nach ihrem Abschluss an internationalen Universitäten zu studieren. In der internationalen Schule werden die IGCSEs, der IB-Abschluss und das amerikanische High-School-Diploma angeboten. Im zweijährigen IB-Abschluss erzielen die Schülerinnen und Schüler des Instituts Montana regelmäßig Prüfungserfolge, die über dem weltweiten Durchschnitt liegen. Das vierjährige High-School-Diploma bietet Kurse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angepasst an den ganz individuellen Lernfortschritt.

Nicht nur das akademische Angebot, sondern auch die Freizeitmöglichkeiten richten sich nach den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Schülerinnen und Schüler. Für optimale Förderung erhalten sportlich besonders Talentierte und Zielstrebige einen persönlichen Trainingsplan. Von diesem tollen Angebot machten beispielsweise bereits ein Spieler des Züricher Fußballclubs GC sowie eine Kunstturnerin und Ruderin, die für das Team Zug antrat, Gebrauch. Generell steht Bewegung jedoch im Sinne der körperlichen und geistigen Gesundheit im Mittelpunkt. Dafür ist es dem Institut Montana wichtig, ihren Schülerinnen und Schülern ein breites Angebot zu bereiten, das ihnen Spaß macht. So stehen etwa Volleyball, Basketball, Rugby, Eishockey, Zumba, Bogenschießen und viele weitere Disziplinen zur Auswahl. Wem das alles zu viel ist, der ist herzlich eingeladen, die malerische Umgebung der Schule zu Fuß zu erkunden.

Musik spielt am Institut Montana ebenfalls eine große Rolle. Für viele Schülerinnen und Schüler gehören der wöchentliche Musikunterricht sowie der Chor zum Lehrplan, aber auch die freizeitlichen Musikangebote werden gern genutzt. In Musik und Theater treten die Schülerinnen und Schüler sowie innerhalb der Schule wie außerhalb auf. So stand der Chor beispielsweise beim Misa Tango-Konzert, der Zuger Chornacht oder dem Westside Story-Konzert in Triengen auf der Bühne. Von Klarinette über Elektro-Bass bis hin zum Waldhorn können verschiedenste Instrumente erlernt werden. Jährlich veranstaltet die Schule zudem die Montana Classics, eine klassische Konzertreihe, bei der neben der Schülerschaft auch renommierte Musiker auftreten. Im bunten Kunst-Studio ist zudem die künstlerische Arbeit mit Textilien möglich und auch die Schulzeitschrift freut sich über kreative Köpfe. Wer seine Freizeit lieber intellektuell verbringt, der wird beim United Nations Club, Schach, dem Entrepreneur Club oder dem Student Council fündig.

Akademis gewinnt den StudyTravel Star Award 2023 🏆

Akademis wurde von StudyTravel zur Agentur des Jahres 2023 in Westeuropa gekürt. StudyTravel zählt zu den bedeutendsten Netzwerken in der Bildungsbranche. Wir sehen diese Auszeichnung als Belohnung unseres Engagements für hervorragenden Service – jedoch ebenso als Ansporn, uns stets weiter zu verbessern.

Institut Montana Zugerberg

Akademis gewinnt auch den StudyTravel Secondary School Award 2024 🏆

Seit 33 Jahren sind wir die allererste Agentur, die sowohl den Star Award 2023 und den Secondary School Award 2024 in der Kategorie „Agentur Westeuropa“ hintereinander gewonnen hat. Wir fühlen uns sehr geehrt und werden alles daransetzen, diese große Ehre weiterhin zu erfüllen.

Institut Montana Zugerberg

Kurzübersicht

Alter der Schüler: 6-18 Jahre
Schülerzahl: 380
Anzahl der Nationalitäten: 55
Internatsgebühren pro Schuljahr: ab 70.400 CHF

Die wichtigsten Sportangebote: Eishockey, Skifahren, Tennis, Fußball, Basketball, Rugby, Badminton

Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Zürich liegt eine Stunde entfernt

https://www.montana-zug.ch/de

Die Stärken im Überblick

Bietet eine Reihe international anerkannter Abschlüsse: IB-Abschluss, amerikanisches High-School-Diplomprogramm, IGCSEs und die Schweizer Matura

Viele Kreativangebote, besonders in Musik

Individuelle Trainingspläne für talentierte und ehrgeizige Sportlerinnen und Sportler

Großzügige Internatszimmer in modernen, hellen Boardinghäusern

Bilder des Institut Montana Zugerberg

Institut Montana Zugerberg im Detail

Bilinguale Schule (Deutsch, Englisch) bestehend aus dem deutschsprachigen oder optional bilingualen Schweizer Gymnasium und der englischsprachigen internationalen Schule

Veranstaltet jährlich ein Konzert für klassische Musik mit Schülerinnen und Schülern sowie professionellen Musikern

Schenkt dem „Chalet Suisse“, einem bedeutsamen architektonischen Bauwerk von der Mailänder Weltausstellung 1906, ein neues Leben

Engagiert im Bestreben, ihren Schülerinnen und Schülern einen Studienplatz weltweit zu ermöglichen

Institut Montana Zugerberg

IMZ – Institut Montana Zugerberg – My Place to Grow, Since 1926 (Short Version)

Wir beraten Sie auch gern zu weiteren Internaten in der Schweiz. Eine Übersicht finden Sie auf unserer Internat Schweiz Seite.

So sehen uns unsere Kunden und Kundinnen

5.0
5 von 5 Sternen (basierend auf 90+ Bewertungen)

Jetzt kostenfrei beraten lassen und mehr über Institut Montana Zugerberg erfahren

Unsere Zertifizierungen

British Boarding Schools Network

Bewerberagenturen müssen dreifache Referenzprüfungen sowie zahlreiche Hintergrundprüfungen und Interviews durchlaufen, bevor sie vom British Boarding Schools Network eine der begehrten Mitgliedschaften erhalten. Als Educational Agent der Vereinigung sind wir daher außerordentlich glücklich, gemeinsam mit 220 britischen Partnerschulen ein Netzwerk zu bilden – im Sinne intensiven Austauschs und stetigen Fortschritts.

ICEF AGENCY

Im Sektor der Bildungsanbieter zählen die ICEF-Qualitätssicherungsprozesse zu den weltweit strengsten. Agenturen, die diesen Qualitätsanforderungen genügen, werden ausgezeichnet und alle zwei Jahre evaluiert, um dem hohen Standard dauerhaft zu genügen. Akademis ist auch für die Jahre 2023 und 2024 zertifiziert.

Boarding Schools Association

Die Boarding Schools’ Association (BSA) ist im Bildungssektor international für ihre herausragende Qualität bekannt, und mit über 600 Partnerinternaten ist sie der größte Internatsverband weltweit. Eine BSA-Mitgliedschaft gilt international als Zeichen eines hervorragenden Services, langjähriger Erfahrung und signifikanter Professionalität. Deshalb sind wir sehr stolz, eine von nur 43 Agenturen weltweit zu sein, die diesen zertifizierten Status besitzen.